Fotograf in der Geisterstadt

Dahinter steckt Gunther Wegner. Gunther ist leidenschaftlicher Natur-, Landschafts- und Tierfotograf, Produzent von Zeitraffer-Filmen und Videos, Entwickler der Software „LRTimelapse“ sowie Buchautor und Anbieter von Foto‑ und Zeitraffer-Workshops.

Geboren 1974 in Porto Alegre, verbrachte er die ersten 11 Lebensjahre in Brasilien. Anschließend zog die Familie wieder nach Deutschland, wo Gunther nun mit seiner Frau in der Nähe von Hamburg lebt. Neben der Fotografie ist sein Schaffen von einer großen Reiselust bestimmt, gerade und besonders für Latein- und Südamerika. Aktuell berichtet Gunther auf seinem Blog über eine Afrika-Reise und das Fotografieren mit der HDR-Technik in Kolmanskop, einer afrikanischen Geisterstadt.

Die entstandenen Bilder sind beeindruckend und man bekommt Einblick in eine ausgestorbene und verlassene, ehemalige deutsche Kolonialstadt, die während des namibischen Diamanten-Booms Anfang des 20.Jahrhunderts entstand. Ursprünglich galt diese Stadt als die reichste Stadt Afrikas.

Wie den meisten Boom-Städten ging es Kolmanskop („Kolmannskuppe“) zunächst wunderbar und die Menschen lebten im Luxus. Gesundheitliche Versorgung, Elektrizität, Lebensmittelgeschäfte und eine Eisfabrik liessen den Einwohnern für afrikanische Verhältnisse keine Wünsche offen.

Im Jahre 1930 jedoch wurde der Diamanten-Abbau ins südlichere Afrika verlagert und so wurde die Stadt nach und nach entvölkert, bis die Wüste begann, sich diesen Ort zurückzuerobern. Nun, 80 Jahre später, hat uns dieser geschichtsträchtige Ort eine schöne Fotokulisse hinterlassen, die uns Gunther Wegner in seinem Blog präsentiert.

gwegner.de - Kolmanskop

Geisterstadt Kolmanskop – Photo by: Gunther Wegner

gwegner.de - Kolmanskop

Geisterstadt Kolmanskop – Photo by: Gunther Wegner

gwegner.de - Kolmanskop

Geisterstadt Kolmanskop – Photo by: Gunther Wegner

 

Der Blog von Gunther Wegner bietet neben tollen Fotoreiseberichten, sehr viel informativen Inhalt zu den Themen Fotografie, Video, Zeitraffer, Reisen, Workshops und Equipment. Ein eigener Shop in dem Gunther seine E-Books, Filme und Bücher verkauft, beinhaltet auch weitere Artikel wie z.B. T-Shirts und Pullis, seine Software LRTimelapse und Gutscheine für Fotocoachings oder Workshops.

 

Autor: Jan Wölke / Quelle: gwegner.de / Bilder: Gunther Wegner

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Freiheit für die Kamera - Fotodrohnen für Privatanwender
Emotionen verschenken - das Fotobuch als Weihnachtsgeschenk
Perfekte Haustier-Fotos


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.