Login
Logo mymoments Fotobuch
Hotline: 040 / 70 70 07 20 - zum günstigen Festnetztarif

Eigene Farben definieren und speichern

Auf Windows-Rechnern haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Farben zu speichern.

Diese Farben können Sie fĂŒr das EinfĂ€rben Ihrer Fotobuchseiten, fĂŒr Ihre Schriften, fĂŒr Rahmen auf Bild- und Textboxen und fĂŒr den Hintergrund eines Textes verwenden.

In unserem Beispiel soll eine Farbe fĂŒr Bild-Rahmen definiert und gespeichert werden:

1. Gehen Sie auf das Fenster „Farbe wĂ€hlen“
2. Ein leeres weißes FarbkĂ€stchen unter "Benutzerdefinierte Farben" anklicken

Farbe wÀhlen

3. Suchen Sie sich nun eine Farbe aus, in dem Sie mit Ihrer Maus auf das Farb-Feld gehen und rechts die SÀttigung wÀhlen.

Farbe definieren

4. FĂŒgen Sie nun diese Farbe unter „Benutzerdefinierte Farben“ hinzu

Farbe hinzufĂŒgen

5. Ihre benutzerdefinierten Farben bleiben nun fĂŒr alle Farbwahl-Funktionen gespeichert. Wollen Sie nun z.B. einen Text in der gleichen Farbe verfassen, erhalten Sie nach Klick auf die Textfarbe die Farbauswahl mit der bereits gespeicherten Farbe:

Benutzerdefinierte Farbe verwenden

6. Falls Sie Ihre Farben noch nicht unter Benutzerdefinierte Farben abgespeichert haben, gibt es eine weitere Variante: Schauen Sie, welche Farbwerte Sie schon einmal verwendet haben und tragen Sie diese Werte dann fĂŒr Ihre nĂ€chste EinfĂ€rbung manuell ein.

Farbwerte einstellen

Haben Sie noch keine Fotobuch-Software?

Laden Sie sich die gratis Fotobuch-Software von my moments herunter und erstellen Sie Ihr individuelles Fotobuch!

Jetzt Fotobuch-Software herunterladen